Zum Jubliäum: Wir verlosen einen Amazon-Buchgutschein!

Zum 4-jährigen Jubiläum der Neuro-Programmer-Website veranstalten wir ein kleines Gewinnspiel. Wenn ihr teilnehmen wollt, müsst ihr einfach nur einen Kommentar an diesen Blog-Beitrag hängen. Jeder (sinnvolle) Kommentar nimmt an der Verlosung teil.

Die Frage lautet: Welche drei (Sach-)Bücher sollte man unbedingt gelesen haben und warum?

Welche drei Ratgeber haben euer Leben am meisten verändert? Welche Bücher würdet ihr unbedingt weiterempfehlen? Schreibt einfach einen kurzen Kommentar mit euren drei Lieblings-Titeln und warum ihr sie empfehlt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.10.2010, 0:00 Uhr. Dann losen wir per Zufallsprinzip aus. Die Gewinner erhalten:

1. Preis: einen 20-Euro-Amazon-Buchgutschein. Damit könnt ihr eure Bibliothek mit noch mehr wertvollen Büchern aufstocken.
2-3. Preis: je ein Exemplar des Buches "Das universelle Erfolgsgeheimnis" von Helmut Ament.

Also, wir sind gespannt 🙂

Comments

  1. Werner says

    Ich mag Bücher die sich mit dem Allgemeinen beschäftigen. Daher empfehle ich:

    1. Bill Bryson: Eine kurze Geschichte von fast allem
    2. Dietrich Schwanitz : Bildung - Alles, was man wissen muß
    3. Stephen Hawking : Der große Entwurf – Eine neue Erklärung des Universums.

    Wer die drei gelesen hat kann mitreden 🙂

  2. Nico says

    Meine 3 Bücher, die mein Leben am meisten verändert haben:

    1. Träume Leben: Die Veränderungsfibel
    2. Bestellungen beim Universum
    3. Der Weg des wahren Mannes

    Alle 3 haben mir völlig neue Sichtweisen ermöglicht, das Modell von NLP, ein Weg zur Erfüllung meiner Wünsche und meiner Berufung als Mann 😉

  3. Cello says

    1. Die Psychologie des Überzeugens. von Robert B. Cialdini

    2.Wie Sie in 60 Sekunden ihr Leben verändern. von Richard Wiseman

    3.Vollkommene Freiheit. von Jiddu Krishnamurti

    Wenn ihr an Themen wie Psychologie interessiert seid und Philosophie können die 3 oben genannten Bücher euren Blickwinkel auf das bisherige Leben radikal verändern und öffnen so manch einem die Augen!! Tolle Bücher, nur zu empfehlen.

  4. says

    Hier meine Favoriten:

    1. Napoleon Hill: Denke nach und werde reich
    2. Dale Carnegie: Sorge dich nicht - lebe!
    3. Stephen Covey: Sieben Wege zur Effektivität

    to be continued 😉

  5. Dragica says

    Ich mag Bücher von:

    1. Tolle Eckhart: Leben Im Jetzt
    2. Fritjof Capra: Das Tao Der Physik
    3. Jürgen Fischer: Wie man den Verstand verliert

  6. Sonja says

    Selbstdenken!: 20 Praktiken der Philosophie

    Der Traum von einer besseren Welt: Die großen Menschheitsutopien

    Deutschland, gefühlte Heimat: Hier zu Hause und trotzdem fremd?!

  7. R.W. says

    *Hegels 'Phänomenologie des Geistes' - weil es das menschliche Bewusstsein in seinem Aufbau und in der Ganzheit seiner Möglichkeiten beschreibt

    *Nietzsches 'Also sprach Zarathustra' - weil es mit falschen Dogmen aufräumt, die Offenheit der Welt klarmacht, das (hohe) Potential des menschlichen Bewusstseins darlegt und zur Zielsetzung animiert

    *Fouaults (verstreute) Schriften zur 'Ästhetik der Existenz' - weil sie auf Basis der Dogmenlosigkeit der Welt, einen sinnvollen, einen den gewöhnlichen Alltag überschreitenden und nicht zuletzt einen ästhetischen Vorschlag für die Einstellung zum Leben machen

  8. Birgit says

    1. "Lösungen" von Paul Watzlawick
    2. "Die Tafeln von Chartres" George Pennington
    3. "Gottes geheime Gedanken" V.J. Becker

  9. Nicole says

    1. Vegetarier leben länger
    2. Tiere essen (Foer)
    3. Manche Tiere sind gleicher

    Befasse mich zur Zeit intensiv mit dem Thema, bin seit einigen Monaten Vegetarier.

  10. says

    1. Ken Wilber: Integrale Spiritualität
    2. Peter Fenner: Reines Gewahrsein
    3. Dennis Genpo Merzel: Big Mind

    Alle drei Bücher führen zu einem erweiterten Gewahrsein dessen, was wir als alltägliche Realität erfahren und wie wie unser Bewusstsein darüber hinaus erweitern, um uns mit unserem Lebenszweck in Übereinstimung zu bringen.

  11. Norbert says

    meine Favoriten sind:
    1)Lynne McTaggart : Das Nullpunkt Feld
    2)Bruce H.Lipton : Intelligente Zellen; Wie Erfahrungen unsere Gene steuern
    3)Michael Hutchinson : Megabrain Power; Die Revolution der grauen Zellen (über die Anwendungsmöglichkeiten von HemiSync&Gehirnwellen)

  12. Nini says

    Meine Top-Favoriten sind:

    1. Jörg Starkmuth: Die Entstehung der Realität, Wie das Bewusstsein die Welt erschafft.
    2. Sogyal Rinpoche: Das Tibetische Buch Vom Leben Und Vom Sterben.
    3. Vicky Gabriel: Der alte Pfad, Wege zur Natur in uns selbst.

  13. Kurt says

    Das Einsteiger Buch war bei mir "Die Macht ihres Unterbewusstsein von Joseph Murphy" gefolgt von "Das Mentalprinzip von Jürgen Karsten" eine gute Zusammenfassung, mit der man sich viele Bücher ersparen kann. Danach gingen meine Interessen in mehrere Richtungen. Ich empfähle aber immer gerne "Quantum-Touch: Mit den Händen heilen von Richard Gordon"
    MfG Kurt

  14. Pavla says

    1. Dalai Lama: Die Regeln des Glücks
    2. M.Scott Peck : Der Wunderbare Weg
    3. Arthur Lassen: Heute ist mein bester Tag

  15. Falk says

    Ich bin zu der Ansicht gelangt das man sich selbst erkennen muss bevor sich was verändert. Geholfen haben mir dabei:

    1. Robert Anton Wilson: Der neue Prometheus - Die Evolution unserer Intelligenz
    2. Wilhelm Reich: Die Rede an den kleinen Mann
    3. Dieter Broers: Revolution 2012 (das Buch sollte nicht nach dem Titel beurteilt werden 😉 )

  16. SusiSorglos says

    1. Fermats letzter Satz von Simon Singh

    2. Flacherland von Ian Stewart

    3. Der kleine Moses (für alle die Kinder haben)

  17. Andi says

    Meine Favoriten:

    1. Adam Fawer : 0.
    2. Adrenalin Junkies & Formular Zombies
    3. Mathematischer Karneval

  18. Elmar says

    Meine 3 Bücher, die mein Leben am meisten verändert haben:

    1. Träume Leben: Die Veränderungsfibel
    2. Bestellungen beim Universum
    3. Der Weg des wahren Mannes

  19. says

    1.) Serge Kahili King: "Der Stadtschamane"
    2.) Jane Roberts: "Träume, Evolution und Werterfüllung"
    3.)Dr.Frank Kinslow: "Quantenheilung"

  20. says

    1.) Esther & Jerry Hicks - Sara und die Eule
    2.) Martin Kihn - A$$HOLE
    3.) John Paul Getty - Die Kunst den Wohlstand zu nutzen

  21. Daniela Luxner says

    Ich finde die besten Bücher sind:
    Dr. Joseph Murphy- Denken Sie sich reich
    Esther und Henry Hicks: The Law of Attraction
    Neale Donald Walsch: Gespräche mit Gott

  22. Münstermann, Jasmin says

    1. Julia Onken, Feuerzeichenfrau
    2. Dr. Christiane Northrup ; weisheit der Wechseljahre
    3.Das NLP-Trainingsprogramm: Coachen Sie sich selbst:bessere Kommunikation effektives Selbstmanagement optimale Persönlichkeitsentwicklung Iris Komarek
    Iris Komarek (Autor)

  23. says

    Wenn es verletzt, ist es kein Liebe (Chuck Spezzano):
    Hier sind Ansätze zum Thema eigene (emotionale) Verletzbarkeit, die zum Nachdenken und der Arbeit an sich selbst anregen

    Erfolgreich wünschen und fortfolgende Bücher (Pierre Franchk): Wenn ich diese Bücher lese, dann funktioniert das "Wünschen" wieder eine Zeitlang perfekt. die positive Grundstimmung beflügelt einfach

    Ich hab dir nie einen Rosengarten versprochen - Bericht einer Heilung (Hannah Green) Dieses Buch war für mich der Einstieg in die spirituelle Welt

  24. alexander says

    1.Neo Tech Matrix System 1997 Mark Hamilton:
    2.Jetzt Eckhart Tolle
    3.Schlagfertigkeit mit Spass von Matthias Pöhm K

    1.kommt mir vor wie "Möwe Jonathan für Angestellte" die aus Ihrem Schreibtischschwindel realität ausbrechen wollen und ein eigenes Unternehmen Gründen"
    2.Wir haben nur Jetzt.
    3.High Tech Kung Fu ausbildung gegen Verbal attacken

  25. Thomas says

    1. Einweihung von Elisabeth Haich.
    2.Die Dynamischen Gesetze des Reichtums von Catherine Ponder.
    3.Die sieben geistigen Gesetze des Erfolges von
    Deepak Chopra.
    Viel Erfolg und Spass mit den Büchern

  26. Ines says

    1. Sarah und die Eule und die beiden Folgebände von Ester und Jerry Hicks 2. Robin und das positive Fühlen von Ella Kensington 3. die blaue Insel von Estelle Stead diese Bücher haben mich emotional und spirituell viel weiter gebracht.

  27. Thomas says

    1. Klaus Joehle - Living on Love - The Messenger
    2. Tom DeMarco - Der Termin
    3. lodovico satana - Lob des Sexismus

  28. Helmut says

    1 Heile deinen Körper Louise Hay 2 Der geheime Plan Ihres Lebens von Ruediger Schache 3. Die vier Versprechen von Miguel Ruiz

  29. ines says

    1. Sara und die Eule und die beiden Folgebände von Ester und Jerry Hicks. 2. Robin und das positive Fühlen von Ella Kensington 3. die blaue Insel von Estelle Stead
    diese Bücher haben mich emotional und spirituell weitergebracht.

  30. BurnerR says

    1. Eckhart Tolle - Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
    2. Anthony Robbins - Das Robbins Power Prinzip
    3. David Deida - Der Weg des wahren Mannes

    Jenseits von Ego und hinter Gedanken hat Tolle etliche Menschen inspiriert.
    Ein Meisterwerk zu Motivation und Zielsetzung von Anthony Robbins, dick und vollgepackt mit Geschichten und Methoden.
    Männliche Identität, weibliche Identität, was bleibt wenn Macho und Weichei überwunden wurde.

  31. Steffen says

    1. Erfolgswissen für Fortgeschrittene
    2. Die Millionärsdenke - Reichtum von Innen
    3. Wenn ich könnte, wie ich wollte, wäre ich...

    Hierbei handelt es sich um erstklassige Ebooks im PDF-Format für eine positive Lebensgestaltung nach universellen Gesetzmässigkeiten.Diese Ebooks werden zu einem Paradigmenwechsel bei Ihnen führen. Sehr empfehlenswert.

    EDIT: Den Affiliate-Link habe ich entfernt, ich hoffe, das ist ok 🙂
    Lg, Admin

  32. Klaus says

    1. Die Macht Ihres Unterbewußtseins; Dr Joseph Murphy
    2. Heile Deinen Körper; Luise L. Hay
    3. Erfolgrich, The Magic of Beleaving; Claude M. Bristol

  33. Alfred Dilger says

    1. Liebe dich selbst , und es ist egal mit wem du verheiratet bist.
    2. Wer bin ich - und wenn ja , wieviele ?
    3. Dieter Duhm : Experiment Bauhütte

  34. Alfred Dilger says

    Zweiter Eintrag mit mehr Gehalt:
    1. Aveline und Michio Kushi: Das grosse Buch der makrobiotischen Ernährung und Lebensweise, hg von Alex Jack Ost-West Bund V.
    Da steht eigentlich alles drin - und einfach ! - wie sich mensch gesund ernähren u glûcklicher leben kann.
    2. Erika J. Chopich/ Margret Paul: Das Arbeitsbuch zur Aussöhnung mit dem INNEREN KIND , Ullstein Tb
    recht gutes Arbeitsbuch mit umsetzbaren Schreib- und Abkläranleitungen
    3. Hermann Benjes (der mit den Benjes-Hecken;) ): "Wer hat Angst vor Silvio Gesell ?" Selbstverlag ISBN 3-00-000204-9 , ein klares u ermutigend spannendes Buch über die weltweite Geldwirtschaft, verbunden mit konkreten Vorschlägen(die auch schon funktioniert haben !) zur Umsetzung.

  35. Bob says

    1. Bandler: Conversations
    ...oer "Gespräche", wenn mans auf Deutsch mag. Finde ich sehr inpirierend wenn's um die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit geht.

    2. Zeland: Transsurfing
    Tolle Sache zum Thema Realitätssteuerung

    3. Richard Bandlers Leitfaden zur TRANCE-formation
    Etwas zum Thema Hypnose gehört auch noch rein ^^

  36. reitenauer2006 says

    1.Verzeihen ist die größte Heilung. Gerald
    Jampolsky
    2.Leide nicht - liebe. Werner Ablass

    3.Zu früh alt und zu spät weise? Gordon Livingston

  37. Eva says

    1. Die Macht ihres Unterbewußtseins und
    2. Die unendliche Quelle ihrer Kraft von Joseph Murphy
    3. Die Lehre des Edgar Cayce von Mark Thurston
    Diese Bücher waren der Beginn meiner Veränderun- gen im Denken und damit im Leben,

  38. Eva says

    1. Die Macht ihres Unterbewußtseins und
    2. Die unendliche Quelle ihrer Kraft von Joseph Murphy
    3. Die Lehre des Edgar Cayce von Mark Thurston
    Diese Bücher waren der Beginn meiner Veränderungen im Denken und damit im Leben,

  39. Marco says

    OK, hier drei (von vielen) Büchern, die mich weitergebracht haben:

    1. Paul Watzlawick - Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
    2. David Allen - Getting Things Done
    3. Christoph Schlingensief - So schön wie hier kann's im Himmel gar nicht sein

    zu 1) Sehr sehr wissenschaftlich unterhaltsam, Paul Watzlawick fasst viele Erkenntnisse über Realität und die Sicht auf die Dinge zusammen

    zu 2) Für alle sog. "Wissensarbeiter", also Menschen bei denen man das Arbeitsergebnis schwer messen kann ein Muss

    zu 3) Schlingensief's Krebstagebuch, wenn man das gelesen hat weiß man wieder wie sehr man jeden Moment genießen sollte, und das auch manche schlechten Dinge ihr Gutes haben.

Trackbacks