Wie Sie den Neuro Programmer mit der Proteus Mind Machine nutzen

Der Neuro Programmer 2 lässt sich optimal mit der Proteus Mind Machine kombinieren. So können Sie das starke auditive Entrainment des Neuro Programmers und die vielfältige visuelle Stimulierung des Proteus vereinen.

Die Kombination zwischen dem Neuro Programmer und Proteus ist ganz einfach. Hier eine kurze Anleitung:

  1. Wählen Sie an der Proteus Mind Machine den AudioStrobe-Modus. Dazu betätigen sie den mittleren Knopf („U/II“) so oft, bis „AS“ im Display steht.
  2. Schließen Sie Proteus an den Audioausgang an. Hierzu verwenden Sie das beiliegende Doppel-Audio-Kabel und stecken es in den AUX-Ausgang Ihrer Mind Machine.
  3. Spielen Sie nun eine Sitzung ab. Die Mind Machine empfängt die AudioStrobe-Signale des Neuro Programmers und wandelt sie automatisch in die korrespondierenden LED-Muster um.

Proteus enthält schon 50 fertige Sitzungen zu ganz verschiedenen Zwecken. Die Kombination mit dem Neuro Programmer ermöglich es, die 125 eingebauten NP-Sitzungen ebenfalls zu verwenden oder eine von unzähligen, selbst erstellten Sitzungen zu nutzen. Die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.